News

  • Branche05.02.2019 Keine Kommentare

    ASE-Konkursmasse findet Käufer

    Die erste Auktion der Konkursmasse von Advanced Sports Enterprise (ASE) endete in einem Scherbenhaufen: Zunächst erhielt Head Sport trotz höherer Angebote den Zuschlag, zog dann aber das eigene Angebot wieder zurück. Im zweiten Anlauf kam nun mit der Tiger Group ein Konsortium zum Zug, dessen Pläne für den Vertriebs- und Detailhandels-Akteur unklar sind. » Mehr

  • Branche04.02.2019 Keine Kommentare

    US-Branchenpublikation unter neuem Dach

    Bei der führenden US-Branchenpublikation Bicycle Retailer & Industry News blieb zuletzt kaum ein Stein auf dem anderen. Mit der Übernahme durch einen renommierten Verlag dürfte der Titel aus dem Gröbsten heraus sein. » Mehr

  • Branche04.02.2019 Keine Kommentare

    Neuer Vertrieb für Reynolds Cycling

    Im vergangenen Herbst hat sich die Hayes Bicycle Group den Laufrad-Spezialisten Reynolds Cycling einverleibt. Wegen dieser Akquisition wechselt nun der Reynolds-Vertrieb nach nur wenigen Monaten. Ab sofort dient Hayes-Importeur Gohl Tech als Schweizer Vertriebs- und Servicepartner. » Mehr

  • Branche01.02.2019 Keine Kommentare

    Zweites Giplfeltreffen der Velo-Branche

    Nach der Premiere im Jahr 2017 laden die Weltvereinigung der Sportartikel-Hersteller WFSGI und die Branchenpublikation Bike-EU im kommenden Juni zum 2. World Cycling Forum. Das zentrale Thema ist diesmal das Bemühen der Veloindustrie um mehr Nachhaltigkeit und einen kleineren CO2-Fussabdruck. » Mehr

  • Branche01.02.2019 Keine Kommentare

    Tern stockt Verwaltungsrat auf

    Mit einer Rolle als reiner Faltvelo-Spezialist begnügt sich Tern nicht: Der Hersteller hat höhere Ambitionen. Um für kommendes Wachstum gerüstet zu sein, wurde nun der Verwaltungsrat personell verstärkt. » Mehr

  • Gesellschaft31.01.2019 Keine Kommentare

    Bike Lovers Contest: Innovation ist Trumpf

    Auch dieses Jahr wird am Urban Bike Festival ein Wettbewerb der Rahmenbauer stattfinden: Beim elften «Bike Lovers Contest» ist Ende März unter dem Motto «Handwerk 2.0: Craft Reloaded» die Kombination von traditionellem Handwerk und innovativen Ansätzen gefragt. » Mehr

  • Branche31.01.2019 Keine Kommentare

    Shred: Neuer Vertrieb zum Relaunch

    Die amerikanische Marke Shred bietet Helme, Sportbrillen und Protektoren für Wintersportler wie für Mountainbiker. Im Zuge eines umfassenden Relaunches der Marke wechselt der Schweizer Vertrieb nun von Einsiedeln ins Tessin. » Mehr

  • Produkte30.01.2019 Keine Kommentare

    Fox bringt Transfer-Variostütze in lang

    Mit den «Transfer»-Variostützen ist dem Fahrwerksspezialisten Fox auf Anhieb ein Volltreffer gelungen. Ab sofort gelangt die Stütze auch in einer Version mit 175mm Hub in den Fachhandel. » Mehr

  • Branche30.01.2019 Keine Kommentare

    Kurt Wunderlin zurück auf Achse

    Stationen im Aussendienst bei Fuchs-Movesa und beim Flyer-Hersteller Biketec machten Kurt Wunderlin über die Jahre zu einer festen Grösse in der Schweizer Velobranche. Zuletzt auf der Suche nach einer neuen Herausforderung, ist Wunderlin seit zwei Wochen wieder auf Achse. Und das für einen Arbeitgeber mit breit aufgestelltem Portfolio. » Mehr

  • Branche29.01.2019 Keine Kommentare

    Intercycle setzt auf Ergonomie

    Mit der jüngsten Ausweitung des Marken-Portfolios setzt Intercycle auf Ergonomie: Dank den Produkten eines kleinen Herstellers aus der Schweiz bieten sich an Rennrad- wie Mountainbike-Lenkern mehr Griffpositionen - entscheidend für das Wohlbefinden auf langen Ausfahrten. » Mehr

  • Branche29.01.2019 Keine Kommentare

    E-Bike-Haftpflicht: EU-Obligatorium ist wohl vom Tisch

    Rasch wechselnde, regulatorische Rahmenbedingungen sind ein ernst zu nehmendes Hindernis für die weitere Ausbreitung von E-Bikes. Umso wichtiger ist es, dass in der EU die Forderung nach einem generellen Haftpflicht-Obligatorium für E-Bikes nach einer Entscheidung der vorberatenden Parlaments-Kommission vom Tisch zu sein scheint. » Mehr

  • Branche28.01.2019 Keine Kommentare

    FFWD wieder mit Schweizer Vertrieb

    Bei FFWD ist der Name Programm: Die niederländische Firma konzentriert sich voll auf die Fertigung von hochwertigen Carbon-Laufrädern. Nach einer mehrjährigen Pause sind diese nun wieder in der Schweiz erhältlich - via einen Fachhändler im Unterwallis, der als Vertriebs- und Servicepartner dient. » Mehr

  • Produkte25.01.2019 Keine Kommentare

    Sicher und sauber Schrauben mit Lezyne

    Velos und Anbauteile werden hart am Limit konstruiert, und Carbon kommt dabei oft zum Einsatz. Für eine sichere Montage führt in der Werkstatt darum kein Weg an Drehmoment-Schlüsseln vorbei. Lezyne stellt nun ein passendes, neues Werkzeug für Profis wie für engagierte Hobbyschrauber vor. » Mehr

  • Gesellschaft25.01.2019 Keine Kommentare

    Bulls baut Engagement im Rennsport aus

    Während die globalen Schwergewichte im Mountainbike-Geschäft ihr Engagement ganz auf die olympische Disziplin Crosscountry ausrichten, geht Bulls eigene Wege und setzt stattdessen auf die Marathon-Disziplin. Für 2019 ist das Langstrecken-Team der Marke nochmals markant verstärkt worden - auch mit einem Fahrer aus der Schweiz. » Mehr

  • Branche25.01.2019 Keine Kommentare

    Kompressionspionier Skins in Nöten

    Der in Zug ansässige Kompressionsspezialist Skins hat eigenen Angaben zu Folge Insolvenz angemeldet. Ein Insolvenzverwalter hat mit sofortiger Wirkung die Verantwortung im Unternehmen übernommen, wie Skins mitteilt. » Mehr

  • Branche24.01.2019 Keine Kommentare

    Kind Shock-Schulungen: Letzte Plätze frei

    Variostützen sind an Mountainbikes zur Standardausrüstung geworden. Und Kind Shock ist in dieser Hinsicht ein stark aufgestellter Anbieter. Für die Fachhandels-Schulungen zu Service und Reparaturen meldet der Schweizer Vertriebs- und Servicepartner Trail Supply, dass noch einige wenige Plätze für die Donnerstags-Termine frei sind. » Mehr

  • Branche24.01.2019 Keine Kommentare

    Sport Country AG baut Velo-Portfolio aus

    Gleich zwei lifestyle-orientierte, junge Marken aus Deutschland haben mit dem Jahreswechsel den Schweizer Vertriebspartner gewechselt: Coboc und Tex-Lock gehören neu zum Portfolio der Sport Country AG. Ausserdem beliefern die Einsiedler den Velofachhandel auch mit Bikewear von X-Bionic. » Mehr

  • Branche23.01.2019 Keine Kommentare

    ASE-Übernahme durch Head Sport: alles plötzlich wieder offen? (Update)

    Mitte November beantragte mit Advanced Sports Enterprises (ASE) ein Schwergewicht der US-Velobranche Insolvenz. Bei der Versteigerung der Konkursmasse drängte sich nun Head Sport ins Scheinwerferlicht: Der global operierende Konzern scheint die Gelegenheit nutzen zu wollen, um sich ein Standbein im Velogeschäft zum Schnäppchenpreis zu sichern. Laut neusten Informationen dürfte die Übernahme aber längst noch nicht in trockenen Tüchern sein. » Mehr

  • Branche23.01.2019 Keine Kommentare

    Ein zweites Leben für Zimtstern

    Dass Totgesagte länger leben, zeigt sich aktuell auch beim Sportschneider Zimtstern: Im Februar 2018 verkündete das Management, dass man künftig keine Wintersport-Kollektionen mehr fertigen, aber weiter in Sachen Bikewear aktiv sein wolle. Nach fast einem Jahr Funkstille ist nun klar: Es geht weiter für die Marke, und zwar mit neuen Besitzern aus Deutschland. » Mehr

  • Branche22.01.2019 Keine Kommentare

    Bus Sport AG stellt Aussendienst neu auf

    Mit Marken wie Northwave, Smith und Alpine Stars ist die Bus Sport AG auch im Fahrradgeschäft aktiv. Auf das neue Kalenderjahr hin hat es im Aussendienst der Rheintaler eine Reihe personeller Änderungen gegeben. » Mehr

  • Branche22.01.2019 Keine Kommentare

    Eurobike: Zurück zu alter Stärke?

    In den vergangenen Jahren setzten immer mehr grosse Velo-Hersteller auf eigene Events, um dem Fachhandel das nächste Modelljahr schmackhaft zu machen. So geriet das Modell der Eurobike als Leitmesse, die einen markenübergreifenden, repräsentativen Überblick über die gesamte Branche bietet, unter Druck. Für 2019 zeichnet sich laut Messe Friedrichshafen ein Trendwechsel an. Dafür sorgen Rückkehrer und Firmen, welche erstmals an der Eurobike ausstellen. » Mehr

  • Branche21.01.2019 Keine Kommentare

    EU führt Anti-Dumping-Zölle definitiv ein

    Der Handelsstreit zwischen der EU und China um den Wettbewerb verzerrende Subventionen im Bereich E-Bikes hat auch die Velobranche entzweit. Ende vergangener Woche hat die Europäische Kommission entschieden, definitiv Anti-Dumping-Zölle auf in Chine produzierten E-Bikes und E-Bike-Komponenten zu erheben. » Mehr

  • Branche21.01.2019 Keine Kommentare

    my Stromer AG schreibt erstmals Gewinn

    Der lange Atem hat sich gelohnt: Erstmals seit der Gründung im Jahr 2010 kann der Schweizer Premium-E-Bike-Produzent Stromer ein positives Jahresergebnis verkünden. Auf diesem Resultat will sich der seit einem Jahr amtierende CEO Jakob Luksch aber nicht ausruhen. » Mehr

  • Branche18.01.2019 Keine Kommentare

    Infotech: Ungebrochenes Interesse und Ruf nach Kooperation

    Während in unseren deutschsprachigen Nachbarländern grosse Schulungsanlässe für Fachhändler aktuell einen schweren Stand haben, bleibt das Schweizer Pendant Infotech des Lieferantenverbandes Velosuisse auch dieses Jahr ein Erfolgsmodell. » Mehr

  • Branche18.01.2019 Keine Kommentare

    Antriebshersteller Pendix legt weiter zu

    Mit der Möglichkeit, fast jedes Velo mit einem BSA-Tretlägergehause zum E-Bike umzurüsten, und einem funktionierenden Service-Netzwerk bietet der deutsche Hersteller Pendix ein attraktives Alleinstellungsmerkmal. Dies hat 2018 für Rekordzahlen gesorgt, und auch in der Schweiz ist die Marke auf dem Vormarsch. » Mehr

  • Branche17.01.2019 Keine Kommentare

    Tour de Suisse lädt zur Schnäppchenjagd

    Wahrend 48 Jahren war die Tour de Suisse Rad AG an der Wasenstrasse in Kreuzlingen zu Hause. Ende November 2018 erfolgte der Umzug in einen repräsentativen Neubau. Nun lädt der Velohersteller zum Fabrik-Restposten-Verkauf. Fachhändler dürfen sich kommenden Montag als Erste auf die Schnäppchenjagd machen. » Mehr

  • Branche17.01.2019 Keine Kommentare

    Doppelsieg für Schweizer Velomechaniker

    Die 11. Austragung vom Europacup der Zweiradberufe ging in Wien über die Bühne. Dabei zeigten die beiden Velomechaniker aus der Schweiz eine starke Leistung: David Muri durfte sich am Ende als Sieger feiern lassen, Tim Kälin folgte auf Rang Zwei, und mit Roberto Frei als Drittem schaffte auch ein Motorradmechaniker den Sprung aufs Podest. » Mehr

  • Branche17.01.2019 2 Kommentar(e)

    Lichterlöschen bei Go Swiss Drive

    Aus dem E-Bike-Segment kommen sonst vornehmlich Erfolgsmeldungen. Dass die Ortlinghaus-Gruppe nun meldet, den Rheintaler Antriebshersteller Go Swiss Drive aufzulösen, zeigt eines klar: Der Markt ist umkämpft, und der Kapitalbedarf für Forschung und Entwicklung ist sehr gross. Diese Konstellation dürfte auch noch weitere Antriebshersteller in die Knie zwingen. » Mehr

  • Produkte16.01.2019 Keine Kommentare

    Schutz für engagierte Mountainbiker von iXS

    Mit der «Trigger»-Serie baut der Protektoren- und Bikewear-Spezialist iXS sein umfangreiches Sortiment um je einen Helm und ein Paar Knieschützer aus. Diese sind auf die Bedürfnisse engagierter Trail- und Allmountain-Fahrer zugeschnitten und kombinieren Tragekomfort und akzeptable Gewichte mit angemessenem Schutz. » Mehr

  • Produkte16.01.2019 Keine Kommentare

    B’Twin-Trekkingräder von Rückruf betroffen

    Wegen Problemen mit dem vorderen Schutzblech sieht sich der französische Sportmarkt-Gigant Decathlon gezwungen, Trekkingräder in die Werkstatt zurückzurufen. Betroffen von diesem Rückruf sind drei Modelle der Baureihe «B’Original». » Mehr