«Tinu, wir vermissen Dich»

Das Team der Fuchs-Movesa AG trauert um Martin «Tinu» Zehr. Er verstarb völlig überraschend am 29. März 2019. Während fast zwei Jahrzehnten gehörte Martin Zehr zur Fuchs-Movesa und betreute Fachhändler in der Nordwestschweiz im Aussendienst.

no-image

dr
Branche, 05.04.2019

Auf der Heimreise aus den Ferien zwangen Martin Zehr akute Herzbeschwerden zu einer Notoperation. Nach einer scheinbar guten Erholungsphase riss ihn ein zweiter Infarkt kurz vor der Weiterreise in die Schweiz aus dem Leben. Martin Zehr war 57. Er hinterlässt eine Frau und einen Sohn.

«Tinu» lernte ursprünglich Motorradmechaniker bei Moto Sieber in Liebefeld und wurde als Angestellter der Theodor Wichser AG im Jahr 2000 Teil des Fuchs-Movesa-Teams, als der Grosshändler für Fahrzeugbedarf vom heutigen Shimano-Generalimporteur übernommen wurde.

Für alle, die ihre persönlichen Gedanken teilen möchten, wurde die E-Mail-Adresse unsertinu@fuchs-movesa.ch eingerichtet.

Seither betreute Martin Zehr die Fahrradfachhändler in der Nordwestschweiz im Aussendienst und erlebte den Wandel des Berufsbildes vom Verkäufer zum Kundenberater hautnah. Dabei kam er mit seiner fachlichen Kompetenz, seiner lösungsorientierten Hilfsbereitschaft und seiner freundlichen Offenheit allseits gut an. Dazu verstand es «Tinu» wie kaum ein anderer, das Verhältnis zu den Händlern und Arbeitskollegen dank seiner lockeren Umgangsweise ausserhalb des Geschäftlichen zu vertiefen. So war Martin Zehr stets zu einem informellen Schwatz bei einem Bier an Messen und Events anzutreffen.

Im Namen des gesamten Teams verabschiedet Geschäftsführer Richard Merz Martin Zehr: «Seine positive Energie, sein Schalk, seine Verlässlichkeit und die Bestimmtheit, mit der er für seine Überzeugungen kämpfte, sein Charisma und seine bedingungslose Freundschaft – all dies werden wir in unseren Herzen bewahren.»

Die Fuchs-Movesa AG bittet alle Fachhändler, die Martin Zehr betreute, sich für alle Anliegen zwischenzeitlich an den Verkaufsinnendienst zu wenden. Zudem stehen ihnen Verkaufsleiter Markus Zehnder (056 464 46 40, markus.zehnder@fuchs-movesa.ch), unterstützt durch Raffaello Tempesta (079 395 49 31, raffaello.tempesta@fuchs-movesa.ch) zur Verfügung.

www.fuchs-movesa.ch

Kommentare und Antworten

anmelden und Kommentare hinzufügen.

Sei der erste der kommentiert