• Home
  • News
  • Zwölftes Ritzel zum Nachrüsten

Zwölftes Ritzel zum Nachrüsten

Sram bot es schon im laufenden Jahr, Shimano zieht auf das Modelljahr 2019 nach. Dabei lassen sich zwölf Gänge und eine Bandbreite von 500 und mehr Prozent auch mit Hilfe eines Umbaukits von e*Thirteen realisieren.

no-image

lvr
Produkte, 25.07.2018

Wenn es um reine Bandbreite von Einfach-Schaltungen geht, hat der Teilehersteller e*Thirteen schon eine Weile die Nase vorne: Die Elfgang-Kassette des amerikanisch-taiwanesischen Unternehmens weist Ritzel mit 9 bis 46 Zähnen auf - und glänzt somit mit einer Übersetzungsbandbreite von 511 Prozent. Das ist deutlich mehr als bei handelsüblichen Elfgang-Schaltungen und immer noch etwas mehr als bei der Eagle-Zwölfgangschaltung von Sram. Wie diese passt die Kassette von e*Thirteen nur auf XD-Freilaufkörper. Wo es bisher noch haperte, war der zwölfte Gang und damit eine etwas feinere Abstufung dieser enorm breit gestreuten Übersetzung. Doch auch dafür hat e*Thirteen nun eine Lösung in Form eines Umbaukits gefunden. Dieses «TRS+ 12 speed Upgrade Kit» mischt die eigene, auf 12 Ritzel aufgestockte «TRS Plus»-Kassette mit Teilen aus den Elfgang-Gruppen von Sram wie dem Schaltwerk und dem Trigger-Schalthebel.



Der Einbau vom Umbaukit von e*Thirteen wird mit zwölf Gängen
und einer konkurrenzlosen Bandbreite von 511 Prozent belohnt.

Im Lieferumfang befinden sich ausser der Kassette und dem Verschlussring inklusive Werkzeug auch eine Zwölfgang-Kette inklusive Kettenschloss, zwei Spacer für die Schaltwerksrollen, zwei Schrauben für den Schaltwerkskäfig, eine Schaltspule inklusive Lager und Unterlegscheibe sowie zwei Rasterungen, die zu den Trigger-Schalthebeln von Sram passen. Nach dem Umbau des Innenlebens der Trigger-Schalthebel weisen diese eine zusätzliche Schaltstufe auf und ist die Zwölfgang-Schaltung von e*Thirteen einsatzbereit. Weil das grösste Ritzel der «TRS Plus»-Kassette deutlich kleiner ausfällt, resultiert eine kompaktere Bauweise, die weniger rasch Aufsetzer vom Schaltwerk am Boden und damit Defekte provoziert. Zudem ist das Umbaukit von e*Thirteen mit einem empfohlenen Verkaufspreis von CHF 349.- auch ein echter Tipp für Sparfüchse, welche die volle Leistung eines Zwölfgang-Antriebs zu einem tieferen Preis wollen.

Kommentare und Antworten

anmelden und Kommentare hinzufügen.

Sei der erste der kommentiert