Lichterlöschen bei Go Swiss Drive

Aus dem E-Bike-Segment kommen sonst vornehmlich Erfolgsmeldungen. Dass die Ortlinghaus-Gruppe nun meldet, den Rheintaler Antriebshersteller Go Swiss Drive aufzulösen, zeigt eines klar: Der Markt ist umkämpft, und der Kapitalbedarf für Forschung und Entwicklung ist sehr gross. Diese Konstellation dürfte auch noch weitere Antriebshersteller in die Knie zwingen. » Mehr

  • Branche18.01.2019 Keine Kommentare

    Antriebshersteller Pendix legt weiter zu

    Mit der Möglichkeit, fast jedes Velo mit einem BSA-Tretlägergehause zum E-Bike umzurüsten, und einem funktionierenden Service-Netzwerk bietet der deutsche Hersteller Pendix ein attraktives Alleinstellungsmerkmal. Dies hat 2018 für Rekordzahlen gesorgt, und auch in der Schweiz ist die Marke auf dem Vormarsch. » Mehr

  • Branche17.01.2019 Keine Kommentare

    Tour de Suisse lädt zur Schnäppchenjagd

    Wahrend 48 Jahren war die Tour de Suisse Rad AG an der Wasenstrasse in Kreuzlingen zu Hause. Ende November 2018 erfolgte der Umzug in einen repräsentativen Neubau. Nun lädt der Velohersteller zum Fabrik-Restposten-Verkauf. Fachhändler dürfen sich kommenden Montag als Erste auf die Schnäppchenjagd machen. » Mehr

  • Branche17.01.2019 Keine Kommentare

    Doppelsieg für Schweizer Velomechaniker

    Die 11. Austragung vom Europacup der Zweiradberufe ging in Wien über die Bühne. Dabei zeigten die beiden Velomechaniker aus der Schweiz eine starke Leistung: David Muri durfte sich am Ende als Sieger feiern lassen, Tim Kälin folgte auf Rang Zwei, und mit Roberto Frei als Drittem schaffte auch ein Motorradmechaniker den Sprung aufs Podest. » Mehr

  • Produkte16.01.2019 Keine Kommentare

    Schutz für engagierte Mountainbiker von iXS

    Mit der «Trigger»-Serie baut der Protektoren- und Bikewear-Spezialist iXS sein umfangreiches Sortiment um je einen Helm und ein Paar Knieschützer aus. Diese sind auf die Bedürfnisse engagierter Trail- und Allmountain-Fahrer zugeschnitten und kombinieren Tragekomfort und akzeptable Gewichte mit angemessenem Schutz. » Mehr

  • Produkte16.01.2019 Keine Kommentare

    B’Twin-Trekkingräder von Rückruf betroffen

    Wegen Problemen mit dem vorderen Schutzblech sieht sich der französische Sportmarkt-Gigant Decathlon gezwungen, Trekkingräder in die Werkstatt zurückzurufen. Betroffen von diesem Rückruf sind drei Modelle der Baureihe «B’Original». » Mehr

  • Branche16.01.2019 Keine Kommentare

    Stühlerücken in DACH-Zentrale von Trek

    An der Spitze der Trek Fahrrad GmbH kommt es zu einem Wechsel: Weil Harald Schmiedel auf den neu geschaffenen Posten als European Director of Sales befördert wird, rückt ein langjähriger Trek-Angestellter mit Schweizer Pass auf den Chefsessel in Dübendorf nach. » Mehr

  • Produkte15.01.2019 Keine Kommentare

    Specialized muss Rennräder nachrüsten

    Wegen Problemen mit der Steuerrohrklemmung kommt Specialized nicht darum herum, Komfort-Rennvelos mit der «Future Shock»-Technologie zwecks Umrüstung in die Werkstatt zurückzurufen. Immerhin gestaltet sich die Behebung des Problems sehr einfach. » Mehr

Weitere News:
Mehr News